Über uns

Finden Sie heraus wer wir sind und was uns antreibt

Endverbraucher-Support

Wenn Sie Unterstütung oder Informationen zu unseren mobile Zahlungslösungen benötigen, besuchen Sie unser Self service care Portal ccsupport.biz.

Go to ccsupport.biz

Ihre Anfrage wird umgehend bearbeitet.

In der Rolle des Aggregators für Bezahllösungen verknüpft NTH Content-Anbieter mit mobilen Netzbetreibern. Wir bieten Händlern eine technische Plattform, damit sie ihren Content und ihre Services dem Endverbraucher anbieten und per Mobiltelefon abrechnen können.

Die NTH agiert und vertreibt ausschliesslich Services an, die auf dem B2B-Modell mit all ihren Kunden basierendn und bietet gegenüber Endkunden keinerlei eigene Services oder Produkte an. Zahlunsaufträge für die Nutzung von Content-Services werden von mobilen Netzbetreibern initiiert und über die Bezahlanbindung der NTH abgewickelt.  Ausschliesslich der Content-Anbieter ist für die Services verantwortlich, die über die Bezahl-Infrastruktur der NTH abgerechnet werden und entscheidet ebenfalls über die Art als auch die Höhe des Bezahlbetrages.

Nach Vertragsunterzeichnung mit einer der Firmen der NTH Gruppe, hat jeder Content-Anbieter die Verpflichtung, die rechtlichen Konditionen des Vertrages zu befolgen, zu denen auch die vorausgehende Bestätigung aller Zahlungen des Endkunden gegenüber dem Content-Anbieter zählt.

  • Als technischer Anbieter stellt NTH durch den Empfang und Versand von Bezahlaufträgen den technischen Support zwischen Dienstinhaber/Advertiser auf der einen Seite und dem Endkunden auf der anderen Seite sicher.
  • Im Verarbeitungsprozess der Auslieferung und Abrechnung von digitalen Gütern, bei denen mobile Netzbetreiber die mobile Infrastruktur und Anbindung zur Verfügung stellen, stellt NTH die Zahlungsaggregation zwischen Content-Anbieter und mobilen Netzbetreibern bereit.
  • Basierend auf unvollständigen Abrechnungsinformationen, die der Endverbraucher in einigen Fällen erhält, kann es dazu kommen, dass NTH manchmal als verantwortlicher Partei für Dienstnutzungsbelange angesehen wird.  Des Weiteren wird bei Anfragen und Beschwerden des Endverbrauchers bei seinem mobilen Netzbetreiber ebenfalls immer der direkte Vertragspartner– welcher NTH ist – gegenüber dem Endverbraucher bekanntgegeben.
  • Da die NTH als Mediator zwischen mobile Netzbetreibern und Content-Providern auftritt, sind einige Endverbraucher nicht adäquat über die tatsächliche Sachlage bezüglich der Inhaber der betreffenden Services informiert.

Obgleich keine der Firmen der NTH Gruppe für die ausgelieferten Services von Content-Anbietern verantwortlich ist, legt die NTH ein besonderes Augenmerk auf eine bestmögliche Endkundenerfahrung und eine zügige Bearbeitung von Anfragen inklusive der vollständigen Zurverfügungstellung von Informationen über den Content-Anbieter und dessen Kontaktdaten.